Blog Hersteller Über Uns (040) 35 67 55 88

Von hier kommen unsere Produkte

Wir suchen unsere RegioBio-Partnerbetriebe sehr sorgfältig aus. Unsere Erzeuger produzieren oder veredeln hier in Norddeutschland und stehen mit Leidenschaft hinter ihren Produkten. mehr...

Mühlenspargel - Rennigs Hoff

Mühlenspargel - Rennigs Hoff

Beste Böden für besten Spargel

Wenn Rennig Söffker seinen Spargel oder seine Erdbeeren beschreibt, dann redet er vor allem über seine Böden. Er ist stolz auf die naturbelassenen Äcker, die seinen 800 Jahre alten Hauptmeierhof im niedersächsischen Landkreis Diepholz zu einer Bio-Oase in einem Landstrich machen, der ansonsten von konventioneller Landwirtschaft geprägt ist. 2002 fällte Söffker den Entschluss, seinen Betrieb auf ökologischen Landbau umzustellen. Sein Ziel: „Pflanzen ohne den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln wachsen zu lassen, die Artenvielfalt zu bewahren und den Boden zu schützen.“ Auf seinen 175 Hektar großen Ackerflächen setzt er nur Grubber und Parapflug zur Auflockerung des Bodens ein. „Ich versuche, die Äcker über Jahre aufzubauen, das ist eine langfristige Geschichte“, so Söffker. Auf seinem leichten, gut humosen Sandboden wachsen neben dem köstlichen „Mühlenspargel“ auch ganz besonders leckere Erdbeeren. Diese Spezialitäten sowie Kartoffeln, Möhren und diverse anderen Bio-Lebensmittel kann man übrigens auch im Hofladen von Rennigs Hoff kaufen. Und das malerische Dorf Martfeld ist sowieso eine Reise wert.

 

Adresse: Kirchstrasse 6, 27327 Martfeld,
Telefon: 04255-366,
E-Mail: ,

Produkte von diesem Hof